In 60 Tagen nach Annaberg-Buchholz

Es sind noch zwei Monate Zeit, bis wir unseren Protest in Annaberg-Buchholz auf die Straße tragen werden. Um die Wartezeit ein wenig zu überbrücken haben wir euch einige aktuelle Informationen zusammengestellt:

  • Es gibt ein Facebook-Event, das ihr teilen und an dem ihr teilnehmen könnt
  • Es sind verschiedene Infoveranstaltungen angedacht, so wird es beispielsweise in Dresden am 17. Mai eine Lesung beim cafém geben
  • Für die gemeinsame Anreise werden Busse aus Leipzig und Dresden (mit Zustiegsmöglichkeit in Chemnitz) organisiert. Aktuelle Infos dazu werden auf dieser Unterseite gesammelt
  • Unser Mobistuff wird bald gedruckt und kann dann in verschiedenen Locations mitgenommen werden
  • Wenn ihr den Aufruf unterstützen möchtet, wendet euch einfach vor Ort an uns oder schreibt an pro-choice [ät] riseup.net. Ihr könnt den Aufruf natürlich auch gerne verbreiten.
Facebooktwitterlinkedinrssyoutube
Facebooktwitterredditpinterestlinkedinmail