Virgin Tales – Film von Mirjam von Arx

Die Regisseurin Mirjam von Arx zeichnet mit «Virgin Tales» ein vielschichtiges Porträt der Familie Wilson. Der Dokumentarfilm bietet Einblick in die Welt evangelikaler Christen in den USA, welche die Keuschheit vor der Ehe als oberstes Gebot pflegen. Der Familienvater Randy Wilson ist der Erfinder der so genannten “Virginity Balls” (Jungfräulichkeitsbälle). Bei diesem Ritual der Reinheitsbälle schwören junge Mädchen, mit dem Sex bis zur Ehe zu warten. Begleitet werden sie dabei von ihren Vätern.

87min
Englisch mit deutschen Untertiteln

Wann: 03. Mai 2019 / 20 Uhr
Wo: Handstand und Moral
Merseburger Straße 88 b, 04177 Leipzig

Facebook

Facebooktwitterlinkedinrssyoutube
Facebooktwitterredditpinterestlinkedinmail